Strukturiertes und effizientes Arbeiten: die Schnellsuche in PDM

 

Strukturiertes und effizientes Arbeiten in SOLIDWORKS? Kein Problem. Unser Experte erklärt Ihnen in diesem Technical Tipp, wie Sie die Schnellsuche, die Suche im Web2 und die dazugehörigen Operatoren einsetzen können, um Arbeitsprozesse zu optimieren. Folgen Sie den vier Schritten und definieren Sie Ihre Variablen, um die anschliessende Suche im gesamten Tresor vereinfachen können.

Schritt 1

Die Definition der Variablen nach denen gesucht werden soll, wird für die Schnellsuche im AdminTool erstellt.

Listen – Variablenlisten der Schnellsuche

Schritt 2

Für die einzelnen Benutzergruppen können eigene Definitionen erstellt werden.

Schritt 3

Danach kann die Schnellsuche wie folgt genutzt werden:

Der Aufruf erfolgt im Feld an der rechten oberen Seite des Windows-Explorers

Mit dem Listenpfeil kann die Funktion eingestellt werden.

Die Suchbedingungen können wie folgt gesetzt werden:

Mit Leerzeichen getrennte Ausdrücke werden als “UND”-Bedingung angesehen. Das heisst wir suchen nach Dokumenten, die den Ausdruck
“Gummi” und “Befestigung” und “D-100” enthalten.

In unserem ganzen Tresor wird nur eine Datei mit diesen Bedingungen gefunden.

Möchten wir alle Dokumente finden, die einen dieser Ausdrücken in den vorgängig Metadaten enthalten, müssen wir mit der “ODER”-Bedingung arbeiten. “ODER” kann mit dem vorangestellten Ausdruck “Alt-124” plus Doppelpunkt “|:” definiert werden.

«|: Gummi Befestigung D-100»

Nun werden alle Dokumente gefunden, die in einem Feld den Wert “Gummi” oder “Befestigung” oder “D-100” besitzen.

Schritt 4

Web2 Suche

 

Die “UND”-Bedingung wird im Web2 mit dem Doppelpunkt begonnen

:Gummi Befestigung D-100

Auch hier wird die “ODER”-Bedingung mit ALT-124 und Doppelpunkt definiert.

|: Gummi Befestigung D-100

Weitere Informationen zur Schnellsuche und den Operatoren finden Sie in der Datei WhatsNewSWPDM.PDF 2020. Dies finden sie im Installationspfad von PDM: C:\Programme\SOLIDWORKS Corp\SOLIDWORKS PDM\Lang\D

Rufen Sie anschliessend das Kapitel: “Verwenden der Operatoren AND, OR und NOT in der Suche” auf.

Wir hoffen sehr, dass Ihnen die Schnellsuche sowie das Arbeiten mit Operatoren den Arbeitsalltag erleichtert.

Viel Spass beim Ausprobieren!

Autor des Artikels

Roland Linder, Application Engineer bei Visiativ Solutions Switzerland

Newsletter abonnieren