Kompatibilität von Windows 11 und SOLIDWORKS

Windows 11, der Nachfolger von Windows 10, ist offiziell seit dem 5. Oktober 2021 erhältlich. Weitere Informationen zu diesem neuen Betriebssystem finden Sie auf der Microsoft-Website.

Aber warten Sie noch ein wenig mit der Installation! Zurzeit wird Windows 11 noch nicht von SOLIDWORKS unterstützt. Viele Anwender haben deshalb bereits unseren Support kontaktiert. Es ist also ratsam, noch nicht aufzurüsten.

Kompatibilität Windows 11 Logo

wann unterstützt SOLIDWORKS Windows 11?

Eines ist sicher: SOLIDWORKS wird Windows 11 unterstützen. Die offizielle Unterstützung wird voraussichtlich in einem späteren Service Pack von SOLIDWORKS 2022 enthalten sein. Es ist noch nicht bekannt, in welchem Service Pack dies der Fall sein wird. Bekannt ist nur, dass SOLIDWORKS dies in naher Zukunft ankündigen wird. Sobald diese Ankündigung erfolgt ist, wird diese auf der Seite mit den Systemanforderungen aktualisiert.

Bedeutet dies, dass SOLIDWORKS die Unterstützung für Windows 10 einstellen wird?

Nein. Normalerweise folgt SOLIDWORKS dem Lebenszyklus der Betriebssysteme von Microsoft. Derzeit ist bekannt, dass Windows 10 noch bis zum 14. Oktober 2025 von Microsoft unterstützt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Microsoft-Website. Speziell für SOLIDWORKS bedeutet dies, dass die Unterstützung für Windows 10 wahrscheinlich bis SOLIDWORKS 2025 SP5 andauern wird.

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand sein?

Abonnieren Sie unseren Newsletter: Einladungen zu Webinaren und Schulungen, Informationen über SOLIDWORKS Updates und die neuesten Technical Tips jeden zweiten Donnerstag im Monat in Ihrem Postfach: