3DX Cloud: Wie gewährt man Autorenzugriff auf einen privaten Collaboration-Bereich?

 

Autor des Artikels

Lionel Réveillère

Application Engineer bei Visiativ Switzerland

Einleitung

In der 3DEXPERIENCE-Plattform werden die Daten immer in einem “Collaborative Space” gespeichert. Die Zugriffsberechtigung eines Nutzers auf diesen kollaborativen Bereich ist eine Voraussetzung für den Zugriff auf die Daten. Alle Daten in einem privaten “Collaborative Space” können nur von Nutzern abgerufen werden, die Zugriff auf diesen “Collaborative Space” haben. Wir zeigen hier, wie man einem neuen Benutzer Zugriff auf einen privaten Arbeitsbereich gewährt.

Zugang zum "Common Space"

Standardmässig hat auf der 3DX Cloud Plattform jedes Mitglied Zugang zum kollaborativen Raum “Common Space” und jeder als “Externer” hinzugefügte Benutzer hat keinen automatischen anfänglichen Zugang dazu. Wenn gewünscht, einen Zugang zu gewähren, dann können Sie mit der folgenden Methode Zugang erhalten.

Wie man den Zugang zum gemeinsamen Raum nicht automatisch gewährt

  1. Öffnen Sie das administrative Dashboard mit der Bezeichnung “Platform Management”.
  2. Öffnen Sie die sechste Registerkarte mit der Bezeichnung “Inhalt”.
  3. Öffnen Sie die zweite Anwendung “Collaborative Spaces Control Center”.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche ” Manage Settings “.
  5. Wählen Sie die Option “Give access to all new users to the Comen Space”.

Wie gewährt man Autorenzugriff auf den Collaborative Space?

  • Öffnen Sie das administrative Dashboard
  • Öffnen Sie die Anwendung “Collaborative Spaces Control Center”.
    • Entweder:
      1. Sie öffnen den 3D-Kompass (blaue runde Schaltfläche oben rechts)
      2. Sie suchen die Anwendung anhand ihres Namens

      Oder:

      • Sie öffnen das Dashboard ” Platform Management”.
      • Sie öffnen die sechste Registerkarte mit der Bezeichnung ” Content “.
      • Sie öffnen die zweite Anwendung namens “Collaborative Spaces Control Center”.

        Öffnen Sie in der Anwendung “Control Member” den Collaborative Space, zu dem Sie Zugang gewähren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “Manage members”.

        Erteilen Sie eine Berechtigung zum Löschen des Objekts (mindestens Autor, aber je nach den zu löschenden Daten und der Konfiguration der Plattform müssen Sie möglicherweise auch Verantwortlicher oder Eigentümer des Objekts sein)

        Abbildung 1: Eine Pop-up-Meldung zeigt an, dass die Zuordnung des Benutzers erfolgreich aktualisiert wurde.

        Der Benutzer hat nun eine Rolle, die es ihm erlaubt, Objekte zu ändern (und sie mit der Rolle Leader auch freizugeben).

        Abbildung 2: Der Nutzer hat nun die Verantwortung für diesen kollaborativen Raum.